LES LIVRAISONS A DOMICILE

Voici les dates des livraisons dans vos régions :

- 27 et 28 mai : Bretagne

- du 3 au 8 juin : Normandie

- du 10 au 25 juin : Paris

N'hésitez pas à nous contacter pour tous renseignements.

Le Vin Blanc 2012 : quel caractère !

Le Vin Blanc 2012, sec et fruité, s'expose et prend du galon avec deux médailles :

 

 - Médaille d'Or au Concours Général Agricole de Paris 2013

- Médaille d'Argent au Mondial du Sauvignon 2013

Pour fêter l'évènement, une nouvelle étiquette l'habille, flatterie de vos sens.

 

 

 

Le Domaine du Cassard

Der Domaine du Cassard ist eine Familiegeschichte.

Seit 1947, nach zwei Generationen und aufeinanderfolgenden Parzellenkäufen, Bernard Billières übermittelt sein Wissen und seinen Betrieb an seinen Sohn Erick. Der Betrieb setzt sich aus 16 ha Rotwein und 6ha Weisswein im Januar 2010 zusammen.

Im Dezember desselben Jahres vergrössert sich das Domaine durch den Kauf des Domaine des Quatre Vents : 15 ha Rotwein und 5ha Weisswein, perfektlich liegend über dem benachbarten Hügel.

 

Der Domaine befindet sich im Norden von Blaye (65 kms im Norden von Bordeaux), auf den kiesigen Abhängen liegend im Süden. Dieser sehr trockene Boden passt perfekt zur qualitätsrebe Kultur.

Der Mündung der Gironde, ganz nah, dank seinem ozeanischen temperierten Klima, begünstigt das gute Reifen der Trauben.

Am Anfang wurde der Domaine durch Rebsorten Colombard und Ugni weiss beherrscht. Er ist etwa zwanzig Jahre in Neubepflanzung mit einer edlen Rebsorte des von Bordeaux :

- Die rote : rot Merlot 60%, Cabernet Sauvignon 30%, Malbec 5%, Cabernet franc 5%

- Die weisse : Sauvignon 70%, Sémillon 25%, Muscadelle 5%.

 

Die Vielfalt der Rebsorten erlaubt die Ausarbeitung zahlreicher Produkte : Blaye Côtes de Bordeaux rouge, Blaye Côtes de Bordeaux blanc, Bordeaux Clairet, Crémant de Bordeaux brut ou sec.

 

Viele  Preise am Allgemeinen Wettbewerben von Paris haben uns in unserem Verlangen den Landbesitz zu vergrößern und zu modernisieren gestärkt. Unsere Weinherstellungstechnik und die Qualität des Bodens erlauben ein von jedem geschätzter Wein zu erhalten.

Unsere Vermarktung erfolgt mit Hilfe der Besichtigungen und der Weinproben, der Verkäufen auf den Märkten von La Palmyre, Meschers, Royan, der Lieferungen zu Hause und der Ausfuhren.

Diese Vermarktung hat uns eine Privatpersonkundschaft sowohl in Frankreich (85%) als auch im Ausland (15%) zu binden erlaubt.